Kunstnernes Hus

Kunstnernes Hus (norwegisch für "Künstlerhaus") im Herzen von Oslo wurde 1930 von Künstlern gegründet und gilt als eine der wichtigsten Institutionen für zeitgenössische Kunst in Norwegen.

Das Gebäude ist ein architektonisches Wahrzeichen, das von den Architekten Gudolf Blakstad und Herman Munthe-Kaas entworfen wurde und eines der wichtigsten Beispiele für die Schnittstelle von Neoklassizismus und Funktionalismus in Norwegen ist. Neben Ausstellungen bietet Kunstnernes Hus, The Artists 'House in englischer Sprache, & nbsp; bietet ein breites Programm an Vorträgen, Debatten, offenen Studios, Führungen und Filmvorführungen im hauseigenen Kino. Sonntags um 13 Uhr kostenlose Führungen. Private Touren können arrangiert werden. Freier Eintritt für Künstler und Kunststudenten.

Neugierig auf weitere tolle Orte wie diesen? Fordern Sie Ihren maßgeschneiderten Reiseverlauf an.

Dieser Ort ist während dieser Zeiten geöffnet:

  • Sunday:
    11:00 – 18:00
  • Monday:
    Geschlossen
  • Tuesday:
    11:00 – 18:00
  • Wednesday:
    11:00 – 18:00
  • Thursday:
    11:00 – 18:00
  • Friday:
    11:00 – 18:00
  • Saturday:
    11:00 – 18:00

Suchen Sie weitere Informationen?

Webseite Anruf: 22 85 34 10