Astrup Fearnley Museet

Die Astrup Fearnley Collection ist eine Sammlung moderner und zeitgenössischer Kunst, die zu den bedeutendsten ihrer Art in Nordeuropa zählt. Das Museum ergänzt Werke aus der ständigen Sammlung durch wechselnde Ausstellungen mit international renommierten Künstlern. Die Sammlung konzentriert sich auf den Erwerb einzelner, bahnbrechender Werke. Früher dominierten junge amerikanische Künstler, aber jetzt sind bedeutende Stimmen aus Europa, Brasilien, Japan, China und Indien dabei. Das Museumsgebäude wurde vom renommierten italienischen Architekten Renzo Piano entworfen. Es besteht aus drei Pavillons, die sich unter einem markanten Glasdach befinden, das wie ein Segel geformt ist. Das Gebäude nickt auch auf andere Weise in seine maritime Umgebung: Kabelgebundene Stahlsäulen spiegeln die Masten der Segelboote im nahe gelegenen Hafen wider, während die silbergraue Verkleidung des Gebäudes von Witterungseinflüssen am Meer zeugt. Das Museum wird vom Tjuvholmen Sculpture Park flankiert, der ebenfalls von Renzo Piano entworfen wurde.

Neugierig auf weitere tolle Orte wie diesen? Fordern Sie Ihren maßgeschneiderten Reiseverlauf an.

Dieser Ort ist während dieser Zeiten geöffnet:

  • Sunday:
    11:00 – 17:00
  • Monday:
    Geschlossen
  • Tuesday:
    12:00 – 17:00
  • Wednesday:
    12:00 – 17:00
  • Thursday:
    12:00 – 19:00
  • Friday:
    12:00 – 17:00
  • Saturday:
    11:00 – 17:00

Suchen Sie weitere Informationen?

Webseite